Archiv der Kategorie: Allgemein

Firmausflug GIS

Einladung zum Firmwochenende:
Umkostenbeitrag 10 ,- Euro
Treffpunkt: am 21. März 2015 um 10:00 am Parkplatz bei
der Pfarre Guter Hirte
Mitzunehmen ist:
Bettbezug und Leintuch!
Iso-Matte
Festes Schuhwerk
Taschenlampe
Hausschuhe
E-Card
Notwendige Medikamente
Die Kinder sind am Sonntag den 22. März um 12:30 im
Martin Luther Heim abzuholen. (Asbergstraße 59 4040)
Für Fragen: Haberler Gerald (0664/2863203)
Wir freuen uns auf ein aufregendes, spannendes und
lustiges Wochenende mit euch!

„FIRMUNG 2015 – NEWS vom 2. Feb. 2015“

  Seiten

Pflichttermin
für alle
Treffpunkt Termin und
Zeitpunkt
Begleiter
Besuch im UFO Notschlafstelle für Jugendliche
in Urfahr,
Hauptstr.60
10. April Treffpunkt 16:30
ende 18:00

Magdalena Kurbel

 

  Seitenanfang

Projekt Treffpunkt Termin und
Zeitpunkt
Begleiter
Rollstuhlausfahrt im
Wasserwald
Eingang Senioren-zentrum
Kleinmünchen,
Dauphinestraße 94
Samstag,
18. April*, 14:30 Uhr
bei Schlechtwetter Ersatztermin:
Samstag,
25. April*, 14:30 Uhr
Ursula Schöggl

*) auf persönlicher Terminkarte irrtümlich MÄRZ angeführt

BOGENGRUBER Simon
GLIBUSIC Ivo
GAZAREK Veronika
HOLZINGER Klara Sophie
KREUZER Stephan
OBERMAIR Christian
SCHARRER Serafina
STOLZ Michelle Carmen
STÖTTNER Christian
WEBER Marie Julia

  Seitenanfang

Projekt Treffpunkt Termin und
Zeitpunkt
Begleiter
„AUFBRUCH“
Jugend und Missionsfest
Wilhering
Stift Wilhering –
Kirchenplatz beim Brunnen
ab 10:00 Uhr
Zur An- und Rückfahrt bitte Fahr-
gemein-schaften bilden
Samstag, 9. Mai
BEGINN: 10:30 Uhr
ENDE: 22:00 Uhr
Herbert und Christine KARL
0699 1036 5542

 AUMEIER Manuel
EBENBERGER Markus
FARKASHAZY Lara Maria
GAZAREK Veronika

GLIBUSIC Ivo
GRUBIC Oliver
JANY Elias Nico
MÜLLER Marcel
PAULUS Laura Stefanie
SIMUNOVIC Igor
TOADER Giulia
ANDERLIK Marvin Georg
GOLSER Manuel
LAZLO Isabella

 Seitenanfang

PROBE
Patenabend
Treffpunkt Termin und
Zeitpunkt
Leitung
Ablauf Firmung,
Mikrophonleseproben,
FirmkartenausgabePause
Anschließend
Gesprächsrunde
Kirche Guter Hirte 28. April
18:00 – ca. 20:30
Pfarre Franz Salcher,
Christine, Herbert Karl
Ursula Schöggl

  Seitenanfang

Das perfekte GUHI-Dinner

– eine herzliche Einladung!
Lassen Sie sich einen Abend lang kulinarisch verwöhnen!
Am 18. April 2015 um 19 Uhr laden die Jungscharleiter/innen zu einem mehrgängigen Menü ein! Mit Liebe zubereitete Speisen, jungschar-kreative Gestaltung, Salonmusik… beim GUHI-Dinner werden Sie einen genüsslichen Abend für alle Sinne erleben und können mit einem finanziellen Beitrag (der nach dem leistbar-Prinzip gestaffelt sein wird) die ehrenamtlich geführte Jungschar-Arbeit der Pfarre Guter Hirte unterstützen! Nähere Infos und Anmeldung (bis 5. April) sind auf der Homepage zu finden!

BEDINGUNGSLOSES GRUNDEINKOMMEN

Die sozialen Unterschiede in unserer Gesellschaft werden größer,

die Schere zwischen Arm und Reich geht immer weiter auf.

Wie wäre es, wenn alle Menschen von Geburt an eine finanzielle Zuwendung bekämen,

die ihre Existenz sichert – ohne Bedingung und Vorleistung. Wie kann das funktionieren?

 In Europa wird ein BürgerInnen-Begehren zur Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens vorbereitet.

Es ist die Forderung einer allgemeinen Existenzsicherung, einem Grundeinkommen, das jedem Europäer und jeder Europäerin

zur Verfügung stehen soll, unabhängig von Erwerbsarbeit und sonstigem Einkommen.

 Die neuere europäische Diskussion über ein Grundeinkommen entzündete sich in den 1980er-Jahren, als es immer schwieriger wurde, Arbeitsplätze für alle zu schaffen. Stärker als je ist uns heute bewusst, dass Veränderungen notwendig sind.

Das bedingungslose Grundeinkommen ist ein Baustein auf dem Weg zu einem „guten Leben für alle“.

Es geht dabei um Umverteilung, das Menschenrecht auf Existenzsicherung und gesellschaftliche Beteiligung,

wie es dem Lebensstandard in der Gesellschaft entspricht.

 Das bedingungslose Grundeinkommen muss

von gesellschafts-, wirtschafts- und bildungspolitischen Maßnahmen begleitet werden.

Das Ziel ist eine Gesellschaft, in der die Würde des Menschen

als höchster Wert im Mittelpunkt steht,

Mensch und Natur geachtet werden.

            Aus der Broschüre „In Freiheit tätig sein. Das Bedingungslose Grundeinkommen“

 

Weitere Informationen unter: http://www.grundeinkommen.at/

 

Die Sternsinger

 sind auch 2015 unterwegs…

von Freitag, 2. Jänner 2015 bis Dienstag, 6. Jänner 2015 werden die Häuser unseres Pfarrgebietes besucht.

Häuser, die am angegebenen Tag nicht mehr besucht werden konnten, werden an einem der nächsten Tage besucht.

 

2.1.2015

Bauerstraße
Benzstraße
Bunsenstraße
Dauphinestraße (nur Billa)
Dieselstraße 4
Gatterlechnerweg
Haiderstraße
Im Bäckerwinkel
In der Neupeint (ung. 19-23, ger. 2 – 24)
Kaplitzstraße + Oase (in Oase um 16.30!)
Landwiedstraße (ger.180 – 184)
Marcusgang
Reintalerweg
Rohrmayrstraße 2+4 und Lilienthalstraße  3 (Hochhäuser)
Vogelfängerplatz gesamt
Vogelfängerweg (ger. 2-18 ung. 1-29)
Woissauerstraße

 

3.1.2015

Bukowinergasse
Dauphinestraße (ger. 158-224) inkl. Hofer
Gföllnerstraße
Hollandstraße
Holzingerstraße
Jeggstraße
Kolpingstraße
Mörtelbauerweg
Schererstraße
Schwabengasse
Wegscheiderstraße (gerade 2-78 und ungerade 1-25)

 

4.1.2015

Dauphinestraße ung. 151-209
Helmholtzstraße
Hörzingerstraße.
Lilienthalstraße
Melissenweg

 

5.1.2015

Am Steinbühel
Carlonegasse
Daimlerstraße unger. 1-25
Ellbognerstraße und Lange Allee
Flötzerweg (ger. 88-136, unger. 61-63 – Schule)
Neubauzeile 1
Im Haidgattern
Im Haidland
Im Hütterland
In der Auerpeint unger. 1-5 (KiGa)
Laskahofstraße 14, 16
Negrelliweg 1
Rohrmayerstraße gesamt (ausgenommen Nr. 2+4 Hochhäuser)
Salzburgerstraße (ung. 195-245)
Schießlgang gesamt  (Eingänge 1-7 hinter Geschäftszeile)
Siemensstraße 9

 

6.1.2015

Landwiedstraße (ung. 191-221)
Steinackerweg

 

Diese Liste dient zur Orientierung, kurzfristige Änderungen sind aus organisatorischer Notwendigkeit möglich

 DANKE FÜR IHR VERSTÄNDNIS!

 Mit besten Grüßen,

Ihr DKA-Team „Guter Hirte“